Thema Thurgauerstrasse: Wie gefällt euch das Areal? Wollen wir uns als NeNa1 darauf bewerben? Wer könnten interessante strategische Partner sein? Seid dabei am 17.3. von 18-20 Uhr! Seitdem der Gestaltungsplan zum Areal Ende 2020 vom Stimmvolk angenommen wurde, ist die Bahn frei für einen Baurechtswettbewerb. Für NeNa1 ist die Ausgangslage nicht ganz einfach: Einerseits haben…

Weiterlesen

Schon wieder etwas Neues im Westen! La Bistoquette ist eine «coopérative d’habitation écoresponsable et participative», die im Genfer Vorort Plan-les-Ouates entsteht und die mehr als 100 Wohnungen umfassen wird. Das Projekt hat sich Partizipation und Aneignung auf die Fahnen geschrieben und geht beispielsweise neue Wege bei der Zusammenarbeit zwischen Architekturbüro und zukünftigen Bewohnenden. Aber auch…

Weiterlesen

Der Gestaltungsplan für das städtische Areal an der Thurgauer Strasse wurde bei der Abstimmung vom 29.11. angenommen. Nun ist es also definitiv: Ein Bewerbungsverfahren wird kommen und NeNa1 könnte sich aller Voraussicht nach bewerben. Zeit für einen kleinen Rückblick – und einen Blick in die Zukunft. Weshalb waren NeNa1 und viele andere Gruppierungen mit dem…

Weiterlesen

Tag Stunde Minute Sekunde Am 29. November stimmt Zürich über den Gestaltungsplan für die Thurgauerstrasse ab. Unter den Gegnerinnen sind die IG Grubenacker, die Grünen, die AL und NeNa1. Weil es an anderer Stelle schon genügend Argumente gibt, erzählen wir hier unsere persönliche Thurgi-Geschichte in der Hoffnung, sie möge erheitern und zum Nachdenken anregen. Die…

Weiterlesen

Im November machen wir einen kleinen Spaziergang durch den Zürcher Kreis 4. Hannes Lindenmeyer wird uns führen und Wissenswertes zum Quartier und seiner städtischen Identität erzählen. Einen besonderen Höhepunkt bildet die «Blutnacht von Aussersihl», die sich hier am 17. November 1917 ereignete, als eine Friedensdemonstration mit revolutionärem Hintergrund entgleiste. Wir treffen uns um 19 Uhr…

Weiterlesen