Die Stadt Zürich ist westwärts gewachsen, hauptsächlich mit Bürobauten, aber auch mit immer mehr Wohnungen. Dabei hat sie das ehemalige Stadion-Areal, wo schon das alte Stadion in weiser Voraussicht abgebrochen wurde, erreicht. Ein Fussballstadion mit seinen Massenaufläufen, seiner nur periodischen Nutzung, passt nun nicht mehr dorthin – es macht kein Stadtleben. Schon vor Jahren hat…

Weiterlesen

Download als Faltblatt Das Stadion/Türme-Projekt der Stadt steht heute quer in der Landschaft. In einer Zeit, wo es vor allem darum geht, umweltgerechte Lebensweisen in einer menschenfreundlichen Stadt zu ermöglichen, brauchen wir keine Stadien für Massenveranstaltungen und keine Türme für anonymes Wohnen. Das Hardturmstadion befand sich früher am Stadtrand, heute hat die Stadt es eingeholt,…

Weiterlesen

Ort: zwischen Josefwiese und Gleisen, östlich der HardbrückeZeitrahmen: Projektausschreibungen voraussichtlich ab 2020Fläche: es ist kompliziert 30’000m² gross ist das Neugasse-Areal, das den SBB gehört. Wo heute noch ein Reparaturzentrum steht, soll künftig ein Mix aus Wohnen (75%) und Gewerbe (25%) entstehen. Von den Wohnflächen möchten die SBB aber nur einen Drittel an den gemeinnützigen Wohnungsbau geben. Der Rest…

Weiterlesen

Die WBG Grubenacker hat das Schützenhaus auf dem Areal Thurgauerstrasse West übernommen und wird es für ihre Aktivitäten nutzen. Am 1. Juni 2019 fand die Eröffnung mit einem Grillfest statt.

Weiterlesen

Eine Quartierführung mit Catherine Rutherfoord, Brunch im Aux Carrés und eine Podiumsdiskussion mit Claudia Thiesen, Hans Widmer und Catherine Rutherfoord – das war das Programm des «Brunch plus», dem ersten Anlass, den NeNa1 aufgrund ihres Interesses an der Thurgauerstrasse durchführte. Der grösste Erfolg: Hier lernten wir die IG Grubenacker kennen.

Weiterlesen