C-bedingt kein Treffen im Januar

Wohl haben wir ein neues Konzept für die 17er-Treffen jeweils am 17 jeden Monats: «Apero mit Gästen». Das heisst, es gibt was zu trinken, Snacks – und wir laden Gäste ein (oder feiern uns selber als Gäste). Einmal konnten wir es bereits durchführen: Wir hatten einen spannenden Abend mit Stadtrats-Kandidat Dominik Waser. Er stellte sich unseren Fragen und diskutierte mit uns über Wahlkampf, Politik und Nachhaltigkeit. Schön wars, und der Natur-Wein hat gut geschmeckt.

Doch verbreitet sich Omikron derzeit so rasant und durchschlagend, dass es verantwortungslos wäre, uns zu einem Apero zu treffen. Daher lassen wir den 17. Januar ohne NeNa1-Treffen ins Land ziehen. Und wir freuen uns auf bessere Zeiten...

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar